Sturmhauben

Die klassische Sturmhaube aus Baumwolle hat so gut wie ausgedient, zu viel besser sind die Nachfolger aus Kunstfasern.

Beklagten bei den Baumwoll - Modellen die Motorradfahrer noch die drückenden Nähte und im Sommer die Hitze und schweissnasse Gesichter so sieht das mit den modernen Modellen ganz anders aus.

Die heutigen, qualitativ hochwertigen Sturmhauben sind aus Kunstfasern, die absolut atmungsaktiv sind, nicht mehr verrutschen - unabhängig davon, ob die Sturmhaube über dem Mund, am oder unter dem Kinn getragen wird - und haben keinerlei auftragende Nähte mehr.

Durch eine Sturmhaube wird das Innenleben des Helmes geschont und bleibt länger ansehnlich und sauber. 

Neben den atmungsaktiven und nicht wärmenden Modellen für den Sommer sind natürlich auch wärmende Exemplare für den Winter erhältlich.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2004 - 2017 MO-Fashion Fachhandel für Motorradbekleidung und Zubehör